Besuch vom Zahnarzt
Text: Johanna Keßel

Der Zahnarzt war da. Jedes Kind hat eine eigene Zahnbürste bekommen. Damit sollten sich alle die Zähne putzen.

Meine Zahnbürste war weiß. Wir haben auch Zahnpasta bekommen. Die hat gut gerochen. Wir haben alle zusammen die Zähne geputzt. Das hat Spaß gemacht.

Die Zahnärztin war sehr nett. Sie hat gesagt, wir sollen immer schön die Zähne putzen. Die Zahnbürste durften wir behalten. Die Zahnpasta hat sie wieder mitgenommen. Danach haben wir uns über die Zähne unterhalten. Dann musste jedes Kind zur Zahnuntersuchung.

(Juli 2002)


Der Zahnarzt war da
Text: Franziska Sperling

Die Schulzahnärztin war da. Es wurden immer sechs Kinder aus der Klasse aufgerufen, die dann ins Arztzimmer mussten.

Dort wartete dann die Schulzahnärztin auf uns. Ich kannte sie schon vom Kindergarten. Sie hat jedem Kind in den Mund geguckt. Sie hat immer Buchstaben gesagt. Es gab zwei Zahnärztinnen. Eine hat alles aufgeschrieben, die andere hat in den Mund geguckt.

Einen Tag später haben wir einen Zettel bekommen. Da stand, ob die Zähne gesund sind oder nicht. Manche Kinder mussten zu ihrem richtigen Zahnarzt.

(Juli 2002)